eSDScom Alliance - die Firma

Die eSDScom Alliance wurde im Frühjahr 2013 gegründet, um den elektronischen Datenaustausch in der Lieferkette zu vereinfachen.
Die Organisation und strategische Sichtweise sind das Ergebnis der durch EuPhraC, EDASx, ESCom und SDScom gewonnen Erfahrungen.
Durch die Anwendungen des elektronischen Datenaustausches bei der eska GmbH und der Qualisys GmbH flossen weitere praktische Erkenntnisse ein. Beide nutzen den Standard intern und für Kunden.
Die eSDScom Alliance wurde gegründet, als Antwort auf:

 

  • Die Nachfrage von Software Unternehmen, die EUphraC nutzen und weitere Unterstützung benötigen, hinsichtlich der Anwendung von Datensatzkatalogen in Softwareanwendung (Syntax, Parametrisierung und eigene Phrasen)
  • Die Nachfrage nach professioneller Unterstützung bei der Anwendung von XML Standards, im strukturierten Austausch von Sicherheitsdatenblättern.
  • Den Wunsch aller Beteiligten nach Werkzeugen, Vorlagen, Testumgebungen und Unterstützung für eine effiziente Umsetzung der Integration des EUphraC-Kataloges sowie dem elektronischen Austausch.


Die eSDScom Alliance versteht sich als virtuelles Unternehmen. Jedes Projekt und jede Aktivität wird von den Gründern koordiniert und nutzt Mittel aus internen – und externen Quellen für eine flexible und effiziente Projektbearbeitung.
 Ein Teil der Einnahmen aus diesen Projekten wird zur technischen Unterstützung der EuPhraC und der SDScom Arbeitsgruppen genutzt. Außerdem hat der BDI, der die EuPhraC Arbeitsgruppe leitet, seine Unterstützung der eSDScom Alliance zugesagt.
Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.